Hauptinhalt:

ETMD Education Programme

Lernen vom Wissenszentrum der EU für geistiges Eigentum

Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe 2018/2019 mit mehr als 50 Teilnehmern aus 20 EU-Mitgliedstaaten startet das EUIPO die zweite Ausgabe seines Schulungsprogramms zu Marken und Geschmacksmustern (ETMD EP), eines Fortbildungsprogramms, das sich speziell an Fachleute aus dem Bereich des geistigen Eigentums richtet. Der Schwerpunkt des Programms ETMD EP liegt auf der Interaktion zwischen dem EUIPO und Fachleuten für geistiges Eigentum bei der Eintragung und Durchsetzung von Marken- und Geschmacksmusterrechten und wird von Mitarbeitern des EUIPO sowie führenden Fachleuten und Wissenschaftlern im Bereich des geistigen Eigentums durchgeführt.

Der Kurs wird auf Englisch abgehalten und findet von September 2019 bis Juni 2020 statt. Er umfasst insgesamt 150 Stunden und umfasst neben E-Learning und Webinaren auch zwei dreitägige Präsenzveranstaltungen beim EUIPO in Alicante, Spanien.

Der Kurs wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die in den Räumlichkeiten des EUIPO stattfindet. Erfolgreiche Absolventen erhalten eine Urkunde des Amtes.

Weitere Informationen über das Programm, die vorläufigen Schulungstermine und Kursgebühren finden Sie auf der Website des Programms.

Die Anmeldung ist auf die ersten 100 Teilnehmer beschränkt und vom 15. Mai bis einschließlich 30. Juni möglich.

liken & teilen

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.

Springe zum Anfang der Seite