Hauptinhalt:

Patente mit Softwarebezug

Kann man Software patentieren? Was muss dabei beachtet werden? Wie kann Software sonst noch geschützt werden? Antworten zu diesen Fragen erfahren Sie in unserem Seminar.

Am Ende der Veranstaltung der IP Academy wissen Sie mehr darüber:

 

  • was es mit dem technischen Charakter einer Erfindung bzw. dem Erfordernis der Technizität auf sich hat
  • wie die Prüfung der Erfindungseigenschaft vonstattengeht
  • welche Entscheidungen des OGH für die Rechtsprechung zu diesem Thema relevant sind
  • wie die Beschwerdekammern des Europäischen Patentamtes entscheiden
  • wie es mit der Patentierung von Erfindungen aussieht, die künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen (ML) oder Simulationsverfahren betreffen
  • welche alternative Möglichkeiten zum Schutz von Computerprogrammen sich sonst noch anbieten

Die aktuelle Prüfungspraxis wird anhand von Fallbeispielen erläutert, relevante Entscheidungen werden besprochen und es werden Empfehlungen für die Praxis gegeben.

Diskutieren Sie im Anschluss an den Vortrag mit unserem Experten DI Klaus Loibner über dieses sehr aktuelle und spannende Thema.

Details zum Seminar der IP Academy finden Sie HIER.

Hinweis: Anmeldeschluss zum kostenlosen Seminar ist eine Woche vor Kursbeginn.

Seminar-Anmeldung

Newsletter-Anmeldung

AGB*

DSGVO*

liken & teilen

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.

Springe zum Anfang der Seite
adult-porno.org gayshow.uk