Hauptinhalt:

Patentrecherche - do it yourself

Sie haben etwas erfunden? Sie möchten wissen, ob Ihre Lösung tatsächlich neu ist? Recherchieren Sie mit uns in den wichtigsten kostenlosen Patent-Datenbanken!

Patente müssen weltweit neu sein, um registriert zu werden. Daher ist es sinnvoll, vor einer Anmeldung zu recherchieren, ob diese Neuheit auch tatsächlich gegeben ist.

In diesem Workshop der IP Academy lernen Sie die wichtigsten kostenlosen Patentdatenbanken und Suchmaschinen (see.ip, ESPACENET, DEPATISNET) kennen. Wir erläutern anhand von Beispielen die Suchergebnisse und  zeigen Ihnen, wie Sie selbst recherchieren können.

Am Ende der Veranstaltung wissen Sie:

  • Welche Suchmaschinen es für Patente gibt
  • Wie man einfache Suchanfragen selbst macht
  • Was man aus dem Suchergebnis ablesen kann

Hinweis: Dieses Seminar ersetzt keine individuelle Rechtsberatung durch berufsmäßige Parteienvertreter.

ACHTUNG: Es gibt noch Plätze - Anmeldungen, die bis 14.5.2018 12:00 per Email an infonoSpam(at)patentamt.at einlangen, werden noch berücksichtigt!

 

 

liken & teilen

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.

Springe zum Anfang der Seite