Springe direkt zu :

Hauptinhalt:

News

Bundesminister Hofer zu Besuch im Patentamt

Bundesminister Norbert Hofer hat uns heute in der Dresdner Straße besucht. Wie für viele Kunden, startete auch der Besuch des Bundesministers in unserem Kundencenter. Es war insgesamt für alle eine Gelegenheit, sich persönlich auszutauschen.

Der Minister lobte die Kundenorientierung und die vielen Initiativen des Patentamtes, das mit neuen Produkten, mit der rasanten Entwicklung unserer kreativen Wirtschaft Schritt hält.

Mit unseren Markenexpertinnen und -experten hat Bundesminister Hofer unsere Markeninitiative abgestimmt. Ab Jänner 2019 sollen auch in Österreich neue Markenformen, wie Bewegungsmarken, Multimediamarken und Hologramm-Marken eingeführt werden.

Internationale Kooperationen, die den Patentschutz im Ausland beschleunigen, waren ebenfalls ein Gesprächsthema. Neue Patent Proscecution Highway-Verträge sollen mit jenen Ländern abgeschlossen werden, die Wunschmärkte der heimischen Wirtschaft sind. So sind nach dem Vertrag mit China, welchen Bundesminister Hofer beim heurigen Staatsbesuch unterzeichnete, weitere Abkommen, mit Brasilien, Südafrika und Indien geplant. Da in diesen Ländern viele Patente von österreichischen Firmen angemeldet werden, gelten sie als Zukunftsmärkte.

Bundesminister Hofer hat bei allen Projekten seine Zustimmung kundgetan. Er wird uns bei unseren Bemühungen, der heimischen Wirtschaft zu helfen, mit allen Kräften unterstützen.

26. Juni 2018
Bitte hinterlassen Sie uns Feedback ob diese Seite hilfreich für Sie war! Hinweis: Nach dem Absenden des Formulars bleiben Sie auf dieser Seite

War diese Seite hilfreich für Sie?*

liken & teilen

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.

Springe zum Anfang der Seite