Springe direkt zu :

Hauptinhalt:

News

Fokus Recherche: Punktgenau und persönlich

Wer etwas erfindet, fragt sich häufig auch: Wie sehen aktuelle Lösungen in meinem technischen Gebiet aus? Welche Lösung setzt mein Mitbewerb ein? Ist meine Lösung wirklich neu?

Diese Fragen beantworten wir ab sofort  mit der Fokus Recherche – auch wenn Sie kein Patent anmelden Damit unsere Expertinnen und Experten genau erfahren, welche Frage für Sie am wichtigsten ist, setzten sie sich mit Ihnen als  Erfinderinnen oder Erfinder  an einen Tisch. Gemeinsam entscheiden wir, wo der Fokus der Recherche liegen soll. 

Recherchieren ist eine hohe Kunst – die Kunst eine Nadel im Heuhaufen zu finden. Für diese Präzisions-Arbeit ziehen sich die Prüferinnen und Prüfer nach dem Gespräch mit Ihnen zurück und legen mit der Recherche los.   Das Ergebnis ist ein punktgenauer Bericht, der Ihnen hilft, eine gut informierte Entscheidung zu treffen: Zum Beispiel, ob ein Patent angemeldet werden soll.

Falls im Bericht etwas unklar ist, laden wir Sie herzlich ein, das Ergebnis gemeinsam mit der Prüfer/in zu besprechen und zu interpretieren. So werden aus Ergebnissen Antworten und eine Entscheidungsgrundlage auf die Sie sich bei Ihrer weiteren Arbeit bzw. bei Ihren strategischen Überlegungen stützen können.

Hier gehts zur Fokus Recherche: http://www.patentamt.at/de/fokusrecherche/

21. Dezember 2017
Bitte hinterlassen Sie uns Feedback ob diese Seite hilfreich für Sie war! Hinweis: Nach dem Absenden des Formulars bleiben Sie auf dieser Seite

War diese Seite hilfreich für Sie?*

liken & teilen

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Springe zum Anfang der Seite